You are here: Home > Wellness Aktiv > Verwöhnkultur auf der Halbinsel Mönchgut

Verwöhnkultur auf der Halbinsel Mönchgut

wellnesshotelAuf der Halbinsel Mönchgut werden Körper, Seele und Gaumen etwa im „Fürst Jaromar“ Hotel Resort & Spa auf sensible Weise verwöhnt. Das Wellnesshotel ist traumhaft gelegen im Unesco-Biosphärenreservat Südost-Rügen und bietet neben verwöhnenden Wellness- und Entspannungsangeboten herrliche Möglichkeiten, die Schönheit der herbstlichen Region intensiv zu erleben. Die Hotelanlage ist wundervoll eingebettet in die sanften Hügel der Landschaft zwischen Bodden und der Ostsee. Hier finden gestresste Städter Gefallen an einem revitalisierenden Beautybad, das die Sinne verwöhnt. Oder an einem Herbstspaziergang an der Ostsee. Wenn der Blick über den Zickersee schweift und das Meer eine frische Brise herüberträgt, erleben die Gäste reinen Genuss.

wellness-aktiv-banner

Nach einem Ausflug in die Boddenlandschaft kehren die Urlauber am Abend gern heim in ihr Feriendomizil und genießen im Restaurant „Odin“ die kulinarischen Schätze, die in der Küche zubereitet werden. Neben Fleisch aus artgerechter Tierhaltung von den Bauernhöfen der Insel Rügen und fangfrischem Fisch gibt es mediterrane Salate und stets eine Auswahl vegetarischer Gerichte. Regionale Produkte und Lebensmittel in Bioqualität zu verarbeiten ist dem Haus ein wichtiges Anliegen. Auf www.jaromar.de gibt es weitere Informationen über den Herbst am Bodden.
Foto: djd/“Fürst Jaromar“ Hotel Resort & Spa

Tags: , , , ,

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Twitter
  • RSS

Leave a Reply